*
Logo
blockHeaderEditIcon
Hausarzt Heidelberg, Facharzt für Allgemeinmedizin in Heidelberg-Wieblingen, Dr. Doubravsky
Logo1
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Jan Doubravsky
Facharzt für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren
in Heidelberg-Wieblingen

Logo2
blockHeaderEditIcon

Akademische Lehrpraxis der Universität Heidelberg - Facharztpraxis für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren - , Heidelberg-Wieblingen
.

.

Amtliche
Gelbfieber-Impfstelle

Slider-Front1
blockHeaderEditIcon
Menu1
blockHeaderEditIcon
Sprechzeiten
blockHeaderEditIcon

Sprechzeiten:

Mo 8:30 - 12 h
Di 8:30 - 12 h + 17-19:30 h
Mi 8:30 - 12 h
Do 8:30 - 12 h + 17-19:30 h
Fr 8:30 - 12 h


Bestellung & Abholung von
Rezepten/Überweisungen:

Mo-Fr 8:15 - 12:45 Uhr +
Di + Do 16 - 19:45 Uhr


Tel. 06221-84 01 82
Ärztlicher NotdienstÄrztl. Notdienst

Praxis-Urlaub:

Do 27.07. - Mi 16.08.17
Vertretung: bitte AB abhören unter
Tel. 06221-840 182


Aktuell: 

VERAH und NÄPA - auch wir haben jetzt eine!
→ weiterlesen
 

Notrufe, Praxis-Infoblätter  &  hilfreiche Links


Notdienste & Notrufe:


Notarzt / Rettungsdienst / Krankentransport (DRK)

Tel: 06221-19 222 oder  112 

 

Giftnotruf

Tel: 0761-19 240 oder Tel: 06131-19 24

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Heidelberg

Mo, Di, Do 19 - 7:00
Mi 13 - 7:00
Fr 19:00 - Mo 7:00,
feiertags ganztägig bis nächster Tag 7:00
Zentrale mit Ambulanz:
Alte Eppelheimer Str. 35 (bis 16.07.2017!)

neu ab 17.Juli 2017:

Notfallpraxis in der Medizinischen Klinik (Krehl-Klinik) Univ. Heidelberg , INF 410

Tel: 06221-116 117        ( neu ! )

Zahnärztlicher Notdienst

Tel: 06221-28413
nur Sa, So, feiertags

Apotheken-Bereitschaftsdienst

www.apotheken-heidelberg.de/Notrufe

Servicenummer für Notfallapotheke

Tel: 01805-002963
vom Festnetz
Tel: 0800-0022833
vom Handy bundesweit
Krebsinformationsdienst DKFZ Heidelberg, INF 288, 69120 Heidelberg Tel:0800-4203040
tägl. 8 - 20 Uhr


Themen-Infos


Naturheilverfahren - was ist das?

Naturheilverfahren sind von Ärzten, Heilpraktikern und teilweise auch von Laien praktizierte Verfahren, die in besonderer Weise auf die Spontanheilungskräfte bzw. die Eigenregulationsfähigkeit des Organismus vertrauen.

Als Therapiemittel werden einfache und möglichst naturbelassene Dinge bevorzugt.

Es gibt allerdings keine allgemein gültige Definition, welche Behandlungsmethoden darunter zu verstehen sind.


Die in Deutschland gängigste Einteilung beruht auf dem von Pfarrer Sebastian Kneipp entwickelten sog. "Fünf-Säulen-Modell":

→ weiterlesen


Hilfreiche Links

www.zeckenwetter.de  Information zur Zeckengefahr 
www.influenza.rki.de  Deutschlandkarte der aktuellen Aktivität von Atemwegsinfektionen/Grippe
www.reisevorsorge.de  Reisemedizinische Informationen
www.rki.de Robert-Koch-Institut - die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und –prävention
www.best-MED-Link.de Medizinisches Patienten-Wörterbuch
www.patienten-information.de medizinische Kurzinformationen für Patienten zu häufigen Krankheiten

Unten1
blockHeaderEditIcon
Map1
blockHeaderEditIcon
map_canvas_2
Fusszeile
blockHeaderEditIcon

© 2017 Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Jan Doubravsky, 69123 Heidelberg-Wieblingen, Edinger Str. 2, Tel. 06221- 84 01 82 

Allgemeinmedizin - Hausarztprogramm - Naturheilverfahren - Akupunktur - Raucherentwöhnung - Reisemedizin - Impfungen
Start | Praxis-Team | Praxis | Leistungen | Organisatorisches | Links & Tipps | Aktuelles | Kontakt & Anfahrt

Impressum | Sitemap | Datenschutz    Webdesign www.heidelweb.de 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail