Logo
blockHeaderEditIcon
Hausarzt Heidelberg, Facharzt für Allgemeinmedizin in Heidelberg-Wieblingen, Dr. Doubravsky
Logo1
blockHeaderEditIcon

Dr. med. Jan Doubravsky
Facharzt für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren
in Heidelberg-Wieblingen

Logo2
blockHeaderEditIcon

Akademische Lehrpraxis der Universität Heidelberg - Facharztpraxis für Allgemeinmedizin - Naturheilverfahren - , Heidelberg-Wieblingen
.

.

Amtliche
Gelbfieber-Impfstelle

Slider-Front1
blockHeaderEditIcon
Menu1
blockHeaderEditIcon
Sprechzeiten
blockHeaderEditIcon

Aktuell: 

Wichtiger Hinweis zur CORONA-Lage
→ weiterlesen

Sprechzeiten:

Mo 8:30 - 12
Di 8:30 - 12 + 17-19:30
Mi 8:30 - 12
Do 8:30 - 12 + 17-19:30
Fr

8:30 - 12

sowie nach Vereinbarung


Bestellung & Abholung von
Rezepten / Überweisungen:

Mo-Fr 8:15 - 12:30 Uhr +
Di + Do 16:15 - 19:30 Uhr


Tel. 06221-84 01 82
Ärztlicher NotdienstÄrztl. Notdienst

Praxis-Urlaub:

Di 19.4.-Fr 22.4.22

Fr 27.5.22

Mo 13.6.-Fr 17.6.22

Fr 19.8.-Do 8.9.22

Vertretung: bitte AB abhören unter
Tel. 06221-840 182 sowie

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Heidelberg

Tel. 116 117


Ü-Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelles


Seit dem 27.12.2020 sind die ersten Impfungen für die Covid19-Infektionen möglich.

Viele Menschen machen sich berechtigt Gedanken über die Notwendigkeit dieser Impfung, sowie über die Risiken und Nebenwirkungen der Impfstoffe.

Im Folgenden habe ich wichtige Fragen und Antworten hierzu zusammengestellt.

Bin ich durch COVID-19 besonders gefährdet?

Wissenschaftliche Daten zeigen, dass vor allem ältere Menschen mit bestimmten Vorerkrankungen im Falle einer COVID-19-Erkrankung gefährdet sind für einen besonders schweren Verlauf der Krankheit.

Ein erhöhtes Risiko besteht bei folgenden Krankheitsbildern:

- Herz-/Kreislauferkrankungen/Bluthochdruck

- chronische Erkrankungen der Atemwege (z.B. COPD, schweres Asthma)

- chronische Erkrankungen der Leber (z.B. Leberzirrhose)

- Nierenerkrankungen, insmesondere bei Dialysepflichtigkeit

- Krebserkrankungen

- Diabetes mellitus

- Erkrankungen, die mit Immunsuppressiva behandelt werden

In

mehr...

zum Schutz unserer Patienten und meines Praxis-Teams gilt in unserer Praxis folgendes:

nur noch Termin-Sprechstunde für Patienten zur Arztsprechstunde, insbesondere wenn Sie Anzeichen einer Atemwegsinfektion haben!

Bitte möglichst nicht direkt in die Praxis eintreten sondern vorher anrufen !  (Tel. 06221 840 182)

Beim Betreten der Arztpraxis besteht weiterhin eine Nasen-Mund-Schutz-Pflicht. Wir empfehlen FFP2- bzw. KN-95-Masken, chirurgische OP-Masken sind auch möglich, bieten aber etwas weniger Schutz.

Patienten mit Infekt-Symptomen erhalten Termine in der Regel zum Ende meiner Sprechzeiten, um nicht mit anderen Patienten unnötig in Kontakt zu kommen. In vielen Fällen ist eine telefonische Beratung zunächst ausreichend.

Wenn nur eine bereits vorher besprochene und dann geplante Laboruntersuchung stattfindet, können sie auch zwischen 8:30-10.00Uhr ohne Termin kommen.

Sollten Sie den begründeten Verdacht auf eine Corona-Virus Infektion haben

mehr...

gepostet von im
Vom 18.10.-20.10 habe ich an der 3-tägigen Fortbildung der Heidelberger Medizinakademie teilgenommen. Hierbei wurde das gesamte Spektrum der Erkennung und Behandlung kleiner und großer Notfälle im Notdienst, in der Praxis, im Flugzeug und auf der Straße wiederholt und praktiziert.Diese Intensiv-Fortbildung wird mit 32 Fortbildungsstunden zertifiziert.
Seit über 10 Jahren bezieht unsere Praxis 100-prozentigen Ökostrom der Stadtwerke Heidelberg mit dem streng zertifizierten Gütesiegel "Grüner StromLabel e.V.". Wir engagieren uns damit weiterhin für den Ausbau erneuerbarer Energien in unserer Region.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Aufgrund der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie hiermit, dass wir im Rahmen dieser Vorschriften sehr sorgfältig mit Ihren Gesundheitsdaten und Personaldaten umgehen. Dies haben wir bereits auch in der Vergangenheit getan. Die neuen Regelungen ähneln vielfach den bisher in Deutschland schon seit Jahren geltenden Vorschriften.

Eine Patienteninformation zum Datenschutz ist in den Räumen der Praxis ausgehängt, auf unserer Website veröffentlicht und kann bei Bedarf auch persönlich an Sie ausgehändigt werden.

    Unten1
    blockHeaderEditIcon
    Map1
    blockHeaderEditIcon
    map_canvas_2
    Fusszeile
    blockHeaderEditIcon

    © 2021 Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Jan Doubravsky, 69123 Heidelberg-Wieblingen, Edinger Str. 2, Tel. 06221- 84 01 82 

    Allgemeinmedizin - Hausarztprogramm - Naturheilverfahren - Akupunktur - Raucherentwöhnung - Reisemedizin - Impfungen
    Start | Praxis-Team | Praxis | Leistungen | Organisatorisches | Links & Tipps | Aktuelles | Kontakt & Anfahrt

    Impressum | Sitemap | Datenschutz    Webdesign www.heidelweb.de 

    Benutzername:
    User-Login
    Ihr E-Mail
    *